Impressum

Dampfbäder

Ähnlich wie in der Sauna ...


... beruht das Dampfbad auf dem Prinzip des Schwitzbades, jedoch mit stark verschiedenen Klimafaktoren.

Entgegen dem bekannten Saunaklima handelt es sich beim Dampfbad um ein feuchtes Warmbad.

Eine sehr hohe Luftfeuchtigkeit (um 100 %) wirkt in Kombination mit einer relativ niedrigen Temperatur (ca. 45 Grad Celsius) zusammen und läßt ein Klima entstehen, das sich in vielerlei Hinsicht als sehr angenehm zur Steigerung des persönlichen Wohlbefindens erwiesen hat.

Hintergrundinformationen sowie Einsatzbereiche stellen wir Ihnen hier in Form eines pdf-Datenblattes des Herstellers zum Download zur Verfügung.