Impressum

Solaranlagen für Schwimmbad und Brauchwasser

Maximal genutzte Sonnenenergie


Die Sonne liefert warmes Wasser.
Sauber und kostenlos.

Schneller Aufbau und hoher Wirkungsgrad


Durch das Mattenhaltersystem können die Absorber auf jeder Art geneigter Dächer einfach, bequem und sicher befestigt werden. Selbst Ziegelüberstände gleichen die Mattenhalter aus.

Bei eventuell später notwendigen Dachsanierungen (Ziegelaustausch, Flachdachabdichtung) ist der Absorber in kürzester Zeit demontiert. Dabei wird weder der Absorber noch die Dachhaut verletzt.

Der Innendurchmesser der Absorberröhrchen wurde so berechnet, dass der Durchfluss von ca. 100 - 120 l pro qm und Stunde gewährleistet ist. Ein hoher Durchfluss sorgt für einen hohen Wirkungsgrad der Solaranlage.

Maximale Energienutzung

Die Sonneneinstrahlung kann unabhängig von dem jeweiligen Einstrahlungswinkel direkt von den Absorberröhrchen aufgenommen werden.

Selbst bei tiefstehender Sonne verhindert die Anordnung der Röhrchen einen energiemindernden Schattenwurf auf das Nachbarröhrchen.